Sommergarten von Parth Montagen im Bezirk Bregenz

Wir liefern und montieren stabile und witterungsbeständige Sommergarten-Konstruktionen aus Glas in vielen Varianten. Eine umfassende Beratung und ein verlässlicher Service, auch lange nach der Montage, zeichnen uns aus.

 

Sommergarten aus Glas

Mit einem Sommergarten von Parth Montagen können Sie die Sommersaison bereits im Frühling beginnen und bis in den Herbst verlängern. Die Rundum-Verglasung schützt Sie vor Wind und Regen. Im Sommer hält die Verglasung UV-Strahlung ab und schützt vor Helligkeit, Blendung, Wind und Hitze. Dabei stehen verschiedenste Varianten der Konstruktion zur Verfügung, darunter verschiebbare oder herausnehmbare Elemente sowie Sichtschutzelemente aus Klar-, Matt- oder Grauglas. Im Winter wird der Sommergarten zum Glashaus und beherbergt alle Ihre kälteempfindlichen Topfpflanzen.

 

Sommergarten als Sonnenschutz im Bezirk Bregenz

Ein Sommergarten ist nicht nur an Schlechtwettertagen mit viel Wind oder Regen eine gute Idee. Er kann auch eine Markise oder einen anderen Sonnenschutz ersetzen. Dazu stehen verschiedenste Varianten zur Verfügung. Sie können ein undurchsichtiges Dach wählen oder ein Glasdach mit angepassten Sonnensegeln versehen, um sich vor Helligkeit und Hitze zu schützen. Ein UV-Schutz ergibt sich bereits durch die Verglasung. Sollten Sie den Sommergarten einer oder mehreren Seiten öffnen wollen, können wir Ihnen verschiebbare oder herausnehmbare Glaselemente empfehlen. Gerne informieren Sie Ihre Spezialisten von Parth Montagen aus dem Bezirk Bregenz näher zu allen Fragen rund um Ihren Sommergarten.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.